News

Internationalisierung der Arbeitswelt – Kompetente Mitarbeiter suchen und finden
zurück

Internationalisierung der Arbeitswelt – Kompetente Mitarbeiter suchen und finden

05.03.2018 | Stephanie Morsch

Interaktiver Erfahrungsaustausch von saarländischen Unternehmen zum Thema Integration von Migranten im Unternehmen

Die AG – Internationales der Wirtschaftsjunioren hat sich dieses Jahr dem Thema „Internationalisierung der Arbeitswelt“ verpflichtet.

Immer mehr Unternehmen, auch aus dem Saarland, entscheiden sich für den Aufbau internationaler Teams. Die Vorteile liegen auf der Hand: Vielfalt macht flexibler, innovativer und kreativer. Ein mehrsprachiger Kundendienst, eine multikulturelle Marketingabteilung oder ein international aufgestelltes Projektteam vermitteln nicht nur Weltoffenheit, sondern bringen in unserer globalisierten und vernetzten Wirtschaftswelt auch Wettbewerbsvorteile mit sich. Die unterschiedlichen Erfahrungen, Kenntnisse und Sichtweisen sinnvoll unter einen Hut zu bekommen, kann jedoch herausfordernd sein.      

Die Veranstaltung bietet einen interaktiven Erfahrungsaustausch für saarländische Unternehmen und Ausbildungsbetriebe, die sich der Herausforderung „internationale Belegschaft“ stellen und stellen wollen. Vier Unternehmen aus dem Saarland berichten in kurzen Impulsvorträgen aus ihrem Alltag:

Vera Hubig – Woll Maschinenbau GmbH

Raphaela Adam – saarland.innovation&standort e.V.

Heinrich Brühl – BZ-Print Services

Iulia Fricke – MentoringNetzwerk für Migrantinnen Saar

Auf Praxis-Tipps,  aber auch neue Methoden, mit denen die Integration im Betrieb schneller und effizienter umgesetzt werden kann, wird im zweiten interaktiven Teil der Veranstaltung näher eingegangen.

Um Anmeldung wird gebeten.   

Wann: 16.April 2018, 18:30 Uhr
Wo: IHK Saarland, Franz-Josef-Röder-Straße 9, 66119 Saarbrücken
Anmeldung: info@wjd-saarland.de