News

IQ Good Practice "Ready-Steady-Go!"
zurück

IQ Good Practice "Ready-Steady-Go!"

20.12.2017 | Stephanie Morsch

Bei dem viermonatigen Qualifizierungsprogramm handelt es sich um eine Brückenmaßnahme, bei der Wirtschaftswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler mit ausländischem Abschluss dabei unterstützt werden, in Deutschland eine qualifizierte Arbeit zu finden. Neben der Vermittlung von Wirtschaftsdeutsch sowie der Auffrischung der vorhandenen Kenntnisse entsprechend der aktuellen Standards auf dem Arbeitsmarkt werden Rechnungswesen, Wirtschaftsrecht, Steuerwesen sowie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre behandelt. Begleitend finden Betriebsbesichtigungen, bewerbungs- sowie branchenbezogene Trainings und Einzelcoachings statt.

Das IQ Good Practice mit weiterführenden Informationen finden Sie hier.