News

Arbeiten in Deutschland - Eine Einführung für ausländische Ärztinnen und Ärzte in das deutsche Gesundheitssystem
zurück

Arbeiten in Deutschland - Eine Einführung für ausländische Ärztinnen und Ärzte in das deutsche Gesundheitssystem

09.08.2017 | Stephanie Morsch

Der Marburger Bund Niedersachsen organisiert für Dienstag, 17. Oktober 2017, in Hannover die Veranstaltung „Arbeiten in Deutschland – Eine Einführung für ausländische Ärztinnen und Ärzte in das deutsche Gesundheitssystem“.

Zielgruppe: Ausländische Ärztinnen und Ärzte mit guten Deutschkenntnissen.

Vorläufiger Ablauf und Inhalte: 

  • 9.00 Uhr: Registrierung
  • 9.30 Uhr: Begrüßung und Grußwort Hans Martin Wollenberg, Marburger Bund Niedersachsen, Erster Vorsitzender Dr. Martina Wenker, Ärztekammer Niedersachsen, Präsidentin
  • 10.00 Uhr: Themen
    • Einblicke in das deutsche Gesundheitssystem – NN
    • NiZzA, Kenntnisprüfung und Anerkennung Diplome – Christel Waldeck, Niedersächsischer Zweckverband zur Approbationserteilung (NiZzA), Geschäftsführerin
    • Erfahrungsbericht – Dr. Maria Ines Cartes Febrero, MHM, MBA, Medizinische Hochschule Hannover, Leitung Strategisches Risikomanagement und Patientensicherheit
    • Erforderliche Deutschkenntnisse und Anerkennung als Facharzt – Ruth Wichmann, Marburger Bund Bundesverband, Leiterin Auslandsreferat
    • Grundfragen Arbeits- und Tarifrecht –Sven De Noni, Marburger Bund Niedersachsen, Geschäftsführer
    • Weiterbildung – Andreas Hammerschmidt, Marburger Bund Niedersachsen, Vorstandsmitglied
    • Arbeitsverträge für ausländische Ärzte – was ist wichtig? – Sarah Steenken, Marburger Bund Niedersachsen, Rechtsanwältin
    • Haftungssystematik –Patrick Weidinger, Deutsche Ärzteversicherung, Rechtsanwalt
    • Stationsalltag meistern – NN
  • ca. 16:30 Uhr: Verabschiedung

Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung unter http://www.marburger-bund.de/landesverbaende/niedersachsen/termine/seminare/arbeiten-deutschland ist jedoch erforderlich.


Weitere Informationen:

Stephanie Walter
Marburger Bund / Landesverband Niedersachen

Telefon: +49 (0) 511 543 066 17
E-Mail: stephanie.walter@marburger-bund.de