Gründungsbüro

Gründungsbüro

IQ Gründungsbüro Saarland

Ziel des IQ Gründungsbüros Saarland ist die Förderung der Migrantenökonomie im Saarland. Das Angebot richtet sich an Gründerinnen und Gründer mit Migrationshintergrund und Unternehmen aus der Migrantenökonomie. 


Angebote:

  • Beratung von Gründerinnen und Gründern mit Migrationshintergrund zu allen Fragen
    • vor der Gründung : beispielsweise ein Machbarkeitscheck
    • in der Gründungsphase : Fragen zum Gründungskonzept, zur Finanzierung, zum Marketing …
    • nach der Gründung: Beratung zur Konsolidierung des Unternehmens
    • Verweis an SOG Netzwerkpartnerinnen und Netzwerkpartner
  • Beratung von Unternehmen aus der Migrantenökonomie
    • bei Wachstum oder Krisen
    • bei Finanzierungs- oder Personalfragen
  • Workshops und Seminare
    • zur Orientierung im Gründungsprozess
    • zu speziellen Fragestellungen der Gründung oder Unternehmensführung in Zusammenarbeit mit ausgesuchten Expertinnen und Experten


Der Gründungslotse für Migrantinnen und Migranten öffnet Wege zu den passenden Institutionen im SOG Netzwerk und sensibilisiert die Akteure für die Bedürfnisse und Herangehensweisen der Gründerinnen und Gründer mit Migrationshintergrund.


Besonderheiten: bei Bedarf können Sprachmittlerinnen und Sprachmittler eingesetzt werden, die Beratung erfolgt gender- und kultursensibel

Zusammenarbeit mit dem Gründercampus der Universität und der HTW des Saarlandes sowie allen SOG Netzwerkpartnerinnen und Netzwerkpartnern.

Ihre Ansprechperson
  • Stefanie Valcic-Manstein
    Stefanie Valcic-Manstein T +49 (0) 681 5867 848 E valcic-manstein@gim-htw.de
Adresse
FITT gGmbH - Forschungs- und Transferstelle GIM

Gründungsbüro
Saaruferstraße 16

66117 Saarbrücken